Pfannkuchen

Pfannkuchen

150 ml Wasser
Margarine für die Pfanne
5 leicht gehäufte Eßlöffel Mehl
5 Eier
Salz (5 Priesen)
1-2 Eßlöffel Röstzwiebeln
Käse geschnitten (Käse-Scheibletten)

Wasser und Mehl zusammengeben und kräftig mixen (schütteln, vermischen). Eier, Salz und Zwiebeln dazu geben und Schütteln.
in der vorgeheizten Pfanne mit Margarine den Boden möglichst dünn mit der angerührten Flüßigkeit bedecken und bräunen.
Wenden, die gebräunte Oberseite mit einem Streifen gedrittelter Käse-Scheiblette in der Mitte belegen, mit Kirsch- oder Himbeermarmelade bestreichen und einrollen.

Tipp: Bei jedem Eingießen in die Pfanne darauf achten, dass die gerösteten Zwiebeln gut verteilt sind.

zurück zur Rubrik Rezepte