Tiramisu

Zutaten:

3 Eier
75 g Zucker
40 ml Amaretto
500 g Mascarpone
250 ml Kaffee
250 g Löffelbiskuits
2 EL Kakaopulver

Zubereitung der Crême:

Das Eigelb von den Eiern trennen und in eine Schüssel geben. Dann den Zucker und die Hälfte des Amarettos mit einem Schneebesen unterrühren. Zum Schluss die Mascarpone unterrühren.

Zubereiten des Tiramisus:

Den Rest Amaretto mit dem kalten Kaffee in einer flachen Schale mischen und die einzelnen Löffelbiskuits kurz in den Kaffee eintauchen und dann in das Tiramisugefäß legen. Wenn eine Schicht mit so getränkten Löffelbiskuits voll ist, eine Schicht der Crême dünn darüber geben, so dass der Löffelbiskuit gerade bedeckt ist. Dann wieder den Löffelbiskuit, dann die Crême. Als oberste Schicht liegt die Crême.
Zum Schluss die Crême mit dem Kakao bestreuen und dann das Tiramisu im Kühlschrank stellen. (für ca. einen halben Tag)

 

zurück zu Rezepte